Michael Bryan konnte es beim Zieleinlauf zunächst selbst nicht glauben - 6,67s bedeuteten den Deutschen Meistertitel in der Halle über 60m (Foto: Kiefner)

Deutsche Hallenmeisterschaften - Sensationssieg für Michael Bryan

Bei den deutschen Hallenmeisterschaften im Leipziger Sportforum zeigte sich die nationale Leichtathletik gut aufgestellt und lieferte Spitzenresultate. Eine der größten Überraschungen gelang TSG-Ass MIchael Bryan, der sich sensationell den Sprinttitel sicherte. Thomas Schmidt erreichte als sechster im Dreisprung seine bisher beste Platzierung.

Weiterlesen …

Unsere erfolgreichen Athletinnen und Athleten bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften mit Trainer Thomas Geißler

Geißler unbeirrt zum Titel; Stichling erspringt Bronze

In seinem 40-jährigen Jubiläum bewies der Sindelfinger Glaspalast durch perfekte Organisation der Hallenlandesmeisterschaften der U18-Leichtathleten, dass er nach wie vor zu Deutschlands führenden Wettkampfstätten gehört. Mit Gold und Bronze schnitten die TSG-Athleten erfolgreich ab. 

Weiterlesen …

Stichling bei „Deutschen“ Fünfte

Die Deutschen Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach stellten einen hochklassigen Abschluss der Saison dar. Die Weinheimer Hochspringerin Bianca Stichling konnte sich dabei mit Platz fünf hervorragend platzieren. Gerade Wettbewerbe in der Jugendklasse führen häufig dazu, dass starke Konkurrenz zu außergewöhnlichen Leistungen beflügelt, so auch im Grenzlandstadion.

Weiterlesen …

Die Bronzemedaillengewinnerin konnte sich neben dem dritten Platz auch über eine neue persönliche Bestleistung freuen

Kadel erläuft Bronze, Sauer Vereinsrekord

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U16 in St.Wendel konnten sich die TSG-Läuferinnen mit starken Zeiten für die anstehenden Deutschen U16-Titelkämpfe empfehlen. Judith Kadel gehörte über 2000m zu den Favoritinnen und wurde dieser Rolle auch gerecht.

Weiterlesen …